Um Ihr Website-Erlebnis optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Mit weiterer Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen[OK]
loading

Content Intelligence System (CIS) - Dominanz im Online-Business der Zukunft

Der Einsatz eines Content Intelligence Systems (CIS) ist der erste, aber entscheidende Schritt, um sich auf die nächste und zwingende Stufe der technologischen Evolution zu begeben.

Content-Management ist meist ein Schlüsselwort wenn es um die Verwaltung von Websites, Portalen und Online-Plattformen geht. Die Auswahl an CMS-Lösungen ist sehr vielfältig und meist geht die Logik nicht über eine lineare Relation von Input und Output hinaus.

In Zukunft wird Content Intelligence den entscheidenden Unterschied ausmachen, ob sich Portale erfolgreich abgrenzen, Traffic und Leads generieren, Konversionen optimieren und die ökonomischen Ziele der Unternehmen und Organisation in den Fokus setzen oder ob sie in der grauen Masse des Internets verschwinden.

Der Einsatz eines Content Intelligence Systems (CIS) ist der erste, aber entscheidende Schritt, um sich auf die nächste und zwingende Stufe der technologischen Evolution zu begeben. Nur so wird man auch in den Märkten von morgen erfolgreich aufgestellt sein und das Potenzial haben, um das Online-Business der Zukunft zu dominieren.

Mittelfristig wird es darum gehen, auf künstliche Intelligenz und die Erzeugung von Hybrid Content zu setzen, das heißt, Seiten und Seiteninhalte durch intelligent gesetzte Verknüpfungen und Algorithmen autonom zu generieren und den fixen Content einer Seite durch Content Intelligence und Objekt Orientierte Contentverwaltung abzulösen.

Egal wo Daten administriert werden und für welche Kanäle sie ursprünglich produziert wurden, mit dem CIS desk.VISION werden sämtliche Informationen zentral organisiert und können durch Algorithmen und Prozesse künstlicher Intelligenz nicht nur relevanten und situationsbezogenen Content zusammenstellen, sondern die Nutzen-Nutzen-Kurve auf Seite des Unternehmens wie auch auf der des Kunden optimieren.

Da die Zusammenstellung der Content-Bestandteile einer permanenten Dynamik unterliegt, werden unterschiedliche Grundelemente des Portals in direkte Abhängigkeit gebracht und können sich gegenseitig beeinflussen. Neben dem Hauptinhalt einer Seite steht diese im Wechselspiel mit dynamischen Faktoren, die einer stetigen Veränderung unterliegen und das Gesamtergebnis der Seite in Dynamik bringen. Die Ergebnisse, die wir in Forschungsprojekten und Fallbeispielen realisierter Projekte erzielen, sind selbstsprechend.

Mit den Erfahrungen aus über zwanzig Jahren in der Entwicklung von Software für Produktionsplanung, Verkauf, Controlling, Buchhaltung, den Produktelinien TurboDat, Invenis und InfraFeed, redSHARK und desk.VISION für Webanwendungen und Portale, mit mehreren hunderttausend Kundenwebseiten am Netz, einer Frequentierung der Top-Anwendungen jenseits der 100 Millionen ist der Kern unseres Geschäftsfeldes die intensive und langfristige Partnerschaft mit unseren Kunden. Aus den langjährigen Projektbetreuungen entstanden zahlreiche neue Produkte am Markt, die nun in desk.VISION eine einheitliche Plattform finden und modular Projekt orientiert installiert und modifiziert werden können.

desk.Management
desk.Management - alle Daten einfach, übersichtlich und zentral mit einem System verwalten

desk.Management verwaltet professionell alle Daten des Unternehmen in Form eines Content-Management-Systems (CMS) im Background und das in einer übersichtlichen Form mit zahlreichen Funktionen, Modulen und Features

desk.Network
desk.Network - Informationen Plattform übergreifend verteilen, analysieren und optimieren

Mit speziell entwickelten Algorithmen werden in Echtzeit die Verfügbarkeiten der Server geprüft. Diese sind nicht nur auf Anwendungen für Linux-Server begrenzt, sondern auch Schwerpunkt mäßig für Windows-Server ausgelegt.

desk.Marketing - Nutzung aller Vertriebskanäle auf höchstem technischen Niveau
desk.Marketing - Nutzung aller Vertriebskanäle auf höchstem technischen Niveau

Alle im Backend verwalteten Daten, egal ob sie im Content-Management-System (CMS) erfasst werden oder über Schnittstellen direkt aus dem internen Intranet des Unternehmens kommen, werden individuell in die Vertriebskanäle gestreut.

Kognitive Applikationen und Module
Kognitive Programme, Applikationen und selbstlernende Module

Kognitive Applikationen mit Cloud basierten Informationen werden zur substanziellen Voraussetzung, um auch weiterhin in der zunehmenden Contentdichte wettbewerbsfähig zu sein.

redSHARK Cloud-Applikationen mit maximaler Performance
redSHARK Cloud-Applikationen mit maximaler Performance

Mit dem redSHARK Plugin wird das Monitoring im Echtzeitbetrieb durch eine Roboter-Technologie übernommen, die bis zur Reparatur von Datenbanken und Diensten auf dem Server alles vollkommen autonom übernehmen kann

Methoden und Strategien zur Eroberung der Onlinemärkte der Zukunft
InfraFeed™ Methoden und Strategien zur Eroberung der Onlinemärkte der Zukunft

InfraFeed™ ist eine von TurboVision entwickelte und patentierte Technologie, die alle Elemente des Onlinebusiness so miteinander in Abhängigkeiten und Verhältnisse bringt, um das Gesamtergebniss auf ein Maximum zu fokussieren.

2.119 weitere Besucher haben auch folgende Beiträge gelesen

desk.VISION » redSHARK Cloud-Applikationen mit maximaler Performance | Foto: ©[NAN@Fotolia]desk.VISION » redSHARK Cloud-Applikationen mit maximaler Performance
desk.VISION » redSHARK Cloud-Applikationen mit maximaler Performance
Mit unseren Backend-Systemen werden so ziemlich alle denkbaren Prozesse des geschäftlichen Online-Businesses abgedeckt und über Zugriffe in der Cloud gesteuert. Das bedeutet, dass alle relevanten Daten jederzeit und von jedem Ort aus zugänglich sind. Derzeit werden unsere Systeme täglich weit über 100.000 Mal genutzt, in weit über 180 Ländern und in mehr als einhundert Sprachen. Wir koppeln Websites und Web-Anwendungen mit teils komplexen betriebswirtschaftlichen Vorgängen, Prozessen des Controllings, der Buchhaltung, der Steuerung der Vertriebskanäle bis hin zu statistischen Auswertungen und Analysetools....
Mehr
desk.VISION » Methoden und Strategien zur Eroberung der Onlinemärkte der Zukunft | Foto: ©[twobee@Fotolia]desk.VISION » Methoden und Strategien zur Eroberung der Onlinemärkte der Zukunft
desk.VISION » Methoden und Strategien zur Eroberung der Onlinemärkte der Zukunft
InfraFeed™ ist eine von TurboVision entwickelte und patentierte Technologie, die alle Elemente des Onlinebusiness so miteinander in Abhängigkeiten und Verhältnisse bringt, um das Gesamtergebniss auf ein Maximum zu fokussieren. In dem Buch "Perspektivwechsel - Methoden und Strategien zur Eroberung der Onlinemärkte der Zukunft" beschreibt Thomas Melde im Kapitel "Die Elemente des Pyramidenkonzeptes", wie das InfraFeed™-System erfolgsorientiert in Onlineprojektie implementiert werden kann....
Mehr
desk.VISION » desk.Marketing - Nutzung aller Vertriebskanäle auf höchstem technischen Niveau | Foto: ©[Kirill Kedrinski@Fotolia]desk.VISION » desk.Marketing - Nutzung aller Vertriebskanäle auf höchstem technischen Niveau
desk.VISION » desk.Marketing - Nutzung aller Vertriebskanäle auf höchstem technischen Niveau
Mit desk.Marketing haben wir innerhalb der desk.VISION-Suite ein Modul geschaffen, welches Multi-Channel-Marketing direkt von der Basis der Daten aus forciert. Alle im Backend verwalteten Daten, egal ob sie im Content-Management-System (CMS) erfasst werden oder über Schnittstellen direkt aus dem internen Intranet des Unternehmens kommen, werden individuell in die Vertriebskanäle gestreut. Daten aus dem Warenwirtschaftssystem oder gekoppelten Produktinformationssystemen (PIM) fließen ebenso in den Informationspool von desk.VISION ein. Hier werden die Daten final administriert und es werden Verteileroptionen gesetzt, wann welche Daten und in welcher Form in die angeschlossenen Kanäle fließen sollen. ...
Mehr
desk.VISION » desk.Management | Foto: ©[Yuri Arcurs@Fotolia]desk.VISION » desk.Management
desk.VISION » desk.Management
Mit desk.VISION lassen sich alle Daten zentral, einfach und übersichtlich verwalten. Hinzu kommt der Rückfluß von Informationen aus den verschiedenen Kanälen des Vertriebs und Marketings, den Social Networks, den Besucherstatistiken und den Interaktivitäten der Besucher. Vom Intranet ins Internet und zurück in die Administrationsbereiche und Abteilungen der Unternehmen und Portalbetreiber....
Mehr
desk.VISION » desk.Network | Foto: ©[pressmaster@Fotolia]desk.VISION » desk.Network
desk.VISION » desk.Network
desk.VISION will sich vor allem vom main stream abgrenzen und den Portalbetreibern hier absolut individuelle Lösungen und Anwendungen anbieten. Wir haben den Fokus auf das Backend, die Administration, den Informationsfluss und das Zusammenspiel mit den Servern gelegt. So werden Administratoren in Echtzeit über eventuelle Störungen oder Ausfälle auf Serverebene informiert, die übergreifend durch das CMS analysiert, protokolliert und ohne Verzögerung dem Administrator live mitgeteilt werden. ...
Mehr